FACE and BODY seit 1991 – Meisterbetrieb – NiSV zertifiziert

Fruchtsäuren – Die Vielfalt von Mesoestetic

Für eine strahlende, reine und schöne Haut

22

  • Hautproblem Akne
  • Hautproblem Pigmentstörung
  • Hautproblem Rosacea
  • Hautproblem Couperose
  • Hauttyp Normale Haut
  • Hauttyp Trockene Haut (Sebostase)
  • Hauttyp Fettige Haut (Seborrhoe Oleosa)
  • Hauttyp Mischhaut (fettig - Feuchtigkeitsarm - Seborrhoe Sicca)
  • Hautproblem Erschlafftes Gewebe
  • Hautproblem Erweiterte Äderchen
  • Hautproblem Falten
  • Hautproblem Irritierte Haut
  • Hautproblem Trockene Haut
  • Hautproblem Unreine Haut
  • Hauttyp Feuchtigkeitsarme Haut
  • Hautproblem Schlechte Hautstruktur
  • Hautproblem Erweiterte Poren
  • Hautproblem Müde und fahle Haut
  • Einstimmung – Kopf & Nacken
  • Phase I – Hautreinigung
  • Phase II – Vorbereitung
  • Phase III – Fruchtsäure
  • Phase IV – Regenerieren
  • Phase V – Abschluss und Schutz

Die Behandlung beinhaltet Gesicht und Hals.
Bei der online Buchung kann unter SkinCare das Dekolleté dazu gebucht werden.

149,00
(inkl. 19% Ust.)
+-
Buchen
Anwendungsbereich

Chemische Peelings sind vielseitig einsetzbar zur Vorbereitung der Haut und Optimierung anderer Behandlungen
  • Anti-Aging Behandlungen
  • Depigmentationsbehandlungen
  • Mesotherapie
  • Filler
  • Botox
  • Iontophorese
  • Radiofrequenz
Kontraindikationen

  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Behandlungen mit innerlich verabreichten Isotretinoin ( sechs Monat nach der letzten Einnahme) oder andere Retinolpräparate
  • Autoimmunerkrankungen
  • Chronische Erkrankungen der Haut
  • Dermatologische Erkrankungen in Behandlung
  • Bestrahlung
  • Chirurgische EIngriffe
  • Keloide oder Keloidneigung
  • Herpes simplex
  • Offene, schlecht heilende Wunden
  • Aktive Akne mit offenen Wunden
Nebenwirkung

  • Hautschälung je nach Konzentration der Fruchtsäure
  • Leichte Ödeme
  • Vorübergehende Veränderungen der Hauttextur

Downtime

  • Es gibt keine Ausfallzeit
  • Die Haut kann jedoch nach der Behandlung etwas empfindlicher sein
  • Direkte Sonneneinstrahlung sollte für mindestens 7 Tage gemieden werden
  • WICHTIG Verwendung eines LSF 50
Name
E-Mail
Telefon
Ihre Anfrage
Zurück zur Übersicht